Definition & Sparmöglichkeiten

Veneers: Kosten, Infos & Preisvergleich

Definition: Veneers sind dünne Keramikschalen, die auf der Zahnoberfläche aufgeklebt werden, um Verfärbungen und kleine Unregelmäßigkeiten zu verbergen. Dabei sind diese Keramikschalen kaum von echtem Zahnmaterial zu unterscheiden, da Keramik lichtdurchlässig ist.

Solche Zahnveneers werden in Deutschland zu unterschiedlichen Preisen angeboten. Pro Zahn ist mit Kosten zwischen 200 € und 800 € zu rechnen. Da Veneers eine individuelle Gesundheitsleitung (iGel) darstellen, übernehmen die Krankenkassen die anfallenden Kosten nicht.

Bei MediKompassDE erhalten Sie für Veneers und Non-Prep-Veneers günstige Angebote von empfohlenen Zahnärzten in Ihrer Nähe. In einem kostenlosen und unverbindlichen Preisvergleich bieten erfahrene günstige Zahnärzte auf Ihre Behandlung. So sparen wir im Schnitt ca. 40% der Zahnarzt-Kosten.

Veneers-Preisvergleich startenErklärungsvideo ansehen

Zahnveneers sind hauchdünne, aus Keramik gefertigte Verblendschalen zur optischen Aufwertung der Zähne. Sie werden individuell angepasst und mit Hilfe eines Spezialklebers auf der Zahnvorderseite befestigt. Vorrangig im Bereich der Frontpartie angebracht, dienen sie einer dauerhaften Zahnaufhellung und Korrektur von Zahnfehlstellungen (Verbreiterung oder Verlängerung der Zähne, Modellierung von Zahnbögen).

Normalerweise werden zwei Zahnarzt-Termine benötigt. Beim ersten Termin erfolgt die Beratung und die Abdrucknahme.
Nachdem die Veneers hergestellt sind - nach ca. 2 Wochen - kann der zweite Termin angesetzt werden. Bei diesem werden die Veneers eingesetzt.

Als Alternative zu Veneers bieten sich Bleaching-Behandlungen zur Aufhellung der Zähne, kieferorthopädische Maßnahmen bei Zahnfehlstellungen und –lücken, Kronen bei Zahndefekten sowie der Auftrag von Kunststoff-Kompositen bei kleineren Korrekturen an.

Veneers werden aus Keramik gefertigt, weisen eine sehr gute Bioverträglichkeit auf und sind auch für Allergiker gut geeignet.

Weiße Keramik-Plättchen werden auf die Zähne geklebt. Durch diese Plättchen lassen sich unschöne braune und gelbe Verfärbungen überdecken.

Unabhängig vom unterschiedlichen Behandlungsablauf zeichnen sich Veneers durch eine große Belastbarkeit und hohe Langlebigkeit aus. Klinische Langzeituntersuchungen haben ergeben, dass nur circa zwei Prozent der Veneers im Verlauf von sechs Jahren an Halt verlieren. Normalerweise müssen Veneers nach ca. 10 Jahren erneuert werden.

Hergestellt werden Veneers von Zahntechnikern. Es gibt aber auch industriell hergestellt Varianten. Das Einsetzen im Mund übernimmt der Zahnarzt.

Veneers stellen keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen dar. Die Kosten für eine Veneer-Behandlung müssen Patienten daher selbst tragen.

Für herkömmliche Veneers müssen die Zähne zwischen 0,3 mm und 1 mm abgeschliffen werden. In Ausnahmefällen kann es nötig sein, mehr Zahnsubstanz abzutragen. Die Alternative zu diesen Prep-Veneers stellen so genannte Non-Prep-Veneers (z.B. Lumineers®) dar, bei denen die Zähne gar nicht beschliffen werden müssen.

Zum einen werden Veneers individuell hergestellt. D. h. der Zahnarzt muss einen Abdruck machen, diesen zum Labor schicken. Dort muss ein Zahntechniker die Keramikschalen herstellen. Wieder beim Zahnarzt angekommen müssen die Zähne präpariert werden. So kommen pro Veneer einige Stunden an Arbeit zusammen, welche für die hohen Kosten verantwortlich sind.

Am günstigsten sind Veneers durch einen Preisvergleich wie sie ihn hier auf MediKompassDE durchführen können. Durch den Wettbewerb der Zahnärzte wird sichergestellt, dass Sie nicht mehr zahlen als nötig. Alternativ kann man die Keramikschalen auch im Ausland setzen lassen. Zu beachten hierbei ist jedoch, dass die Fahrt- und Übernachtungskosten miteinkalkuliert werden müssen.

Theoretisch können alle Zähne mit Veneers versorgt werden. In der Regel werden jedoch nur Zähne im sichtbaren Bereich von Unter- und Oberkiefer mit Veneers behandelt: Die Schneidezähne und Eckzähne oben sowie die Schneidezähne im Unterkiefer.

Veneer-Arten

Es gibt zwei verschiedene Arten von Zahnveneers: Herkömmliche Veneers (Prep-Veneers) und Non-Prep-Veneers. Der Unterschied ist, dass die Zähne bei herkömmlichen Verblendschalen beschliffen werden müssen, während Non-Prep-Veneers ohne eine solche Zahnschädigung gesetzt werden können.

Die klassischen Prep-Veneers erfordern eine gewisse Vorbearbeitung der betreffenden Zähne, im Zuge derer eine dünne Schicht abgeschliffen wird. Dabei werden unter lokaler Anästhesie etwa 0,3 bis 1 Millimeter Substanz von den Zahnoberflächen abgetragen.

Dies stellt gegenüber Kronen einen erheblichen Vorteil dar, da bei Kronen bis zu 1,5 mm abgetragen werden müssen. Nach dem Abschliff wird ein Abdruck der Zähne gemacht. Dieser wird in ein Zahnlabor geschickt, wo ein Zahntechniker die Veneers individuell herstellt. Bis zur Anbringung der endgültigen Veneers werden zum Schutz provisorische Kappen aufgesetzt. Die fertigen Veneers werden schließlich vom Zahnarzt mit Hilfe eines Spezialklebers auf die Zahnoberfläche geklebt. Das Anbringen dauert ca. eine halbe Stunde.

Beim Einsatz von Non-Prep-Veneers, die mit einer Materialstärke von nur etwa 0,3 Millimetern sehr dünn sind, ist eine Präparation, also ein Beschliefen der Zähne, nicht nötig.

Non-Prep-Veneers werden ohne vorheriges Abschleifen und Tragen von Schutzkappen auf die Zahnoberflächen angebracht. Dementsprechend bieten sich Non-Prep-Veneers an, wenn bei intakter Zahnsubstanz eine möglichst zügige und schmerzfreie Korrektur vorgenommen werden soll. Die sehr bekannten Lumineers® sind eine Form von Non-Prep-Veneers, genauer gesagt ist es eine Marke.

"Non-Preps" lassen sich im Gegensatz zu Prep-Veneers auch an bereits vorhandenen Kunststofffüllungen, Brücken oder Keramikkronen befestigen.

Was kosten Veneers?

Auf MediKompassDE haben wir insgesamt mehr als 755 Preisvergleiche fr Veneers durchgefhrt. Der durchschnittliche Startpreis dieser Vergleiche betrug 3621 . Die durchschnittliche Hhe des gnstigsten Angebots betrug 2191 . Wir konnten Patienten durchschnittlich 1461 bei diesen Zahnverblendungen aus Keramik durch unseren Service sparen.

Bitte beachten Sie, dass bei dieser automatisierten statistischen Auswertung nicht bercksichtigt wird, wie viele Veneers angefragt wurden. Ein Preisvergleich umfasst immer eine komplette Zahnbehandlung.

Zuletzt bewertete Preisvergleiche

Die Auflistung erfolgt exemplarisch. Unser Service funktioniert deutschlandweit. Wenn Sie gezielt nach den Zahnarzt-Kosten in ihrer Region suchen mchten, knnen Sie unsere Suchfunktion benutzen oder Sie starten selbst einen Zahnarzt-Preisvergleich.
Sie sehen eine Kurzfassung in gerundeten Zahlen. Am Ende des Vergleichs finden Sie jeweils einen Link zur Vollansicht.

Veneers in Potsdam (ID 500774)

Globale Angaben

Es wurden 4 Angebote abgegeben.

Kosten und Zuschsse vor dem Vergleich

Zahnarzthonorar GOZ

350

Material- und Laborkosten

550

Gesamtkosten

900

Zahnarzt-Kosten nach dem Vergleich

Gnstigstes Angebot

540

Ermglichte Ersparnis*

360

Erfahrungsbericht des Patienten

"Ich fand Herrn Dr. victor herrlich. Er ist humorvoll, vielseitig interessiert und ich kam mir nach kurzer Zeit so vor, als kenne ich ihn schon ewig. Ich konnte in Ruhe vortragen, was ich an Vorstellungen und Wnsche habe. Herr Dr. victor. erklrte mir anschlieend professionell, was machbar ist und was nicht. Dann konnte ich entscheiden, ob ich die Behandlung machen lassen mchte. Ich wnschte mir zwei Veneers. Da ein Zahn auf Grund seiner Beschaffenheit jedoch fr ein Veneer ungeeignet war, bot mir Herr Dr. victor. ein Veneer und eine Krone an. Schon nach einer Woche war alles erledigt. Die Farbe ist klasse, die Passform topp, nichts tat weh, Freunde erklrten mir, ich htte jetzt Zhne wie ein Filmstar. Und das Ganze kostete noch weniger als anfangs abgesprochen war, da die Kasse einen Anteil fr die Krone bernimmt. Ich glaube, so einen patientenfreundlichen Arzt wie Herrn Dr. victor, findet man kaum noch in Deutschland. Ich bin Herrn Dr. victor so sehr dankbar und kann ihn nur weiter empfehlen. Ich werde fr weitere Behandlungen wieder aus Potsdam anreisen, denn diese Kompetenz und Fairness wei ich gut zu schtzen."


Preisvergleich starten

Veneers in Hemer (ID 499111)

Globale Angaben

Es wurden 2 Angebote abgegeben.

Kosten und Zuschsse vor dem Vergleich

Zahnarzthonorar GOZ

2000

Material- und Laborkosten

2000

Gesamtkosten

4000

Zahnarzt-Kosten nach dem Vergleich

Gnstigstes Angebot

2879

Ermglichte Ersparnis*

1121

Erfahrungsbericht des Patienten

"Nach der ersten Untersuchung folgte eine sehr kompetente Beratung. Sehr angenehm war das Gefhl bei anfallenden Entscheidungen weder gedrngt noch beeinflusst zu werden. Ich hatte absolutes Vertrauen und habe es nicht bereut. Das Ergebnis ist besser, als ich es mir vorgestellt hatte und die Rechnung lag unter dem Kostenvoranschlag. Herzlichen dank an Zahnarzt und Praxisteam. Fast vergessen: Hier ist Angst vor Injektionen unbegrndet. Bekam etliche und habe die Einstiche kaum wahrgenommen."


Preisvergleich starten

Veneers in Berlin (ID 488931)

Globale Angaben

Es wurden 2 Angebote abgegeben.

Kosten und Zuschsse vor dem Vergleich

Zahnarzthonorar GOZ

2500

Material- und Laborkosten

3500

Gesamtkosten

6000

Zahnarzt-Kosten nach dem Vergleich

Gnstigstes Angebot

2900

Ermglichte Ersparnis*

3100

Erfahrungsbericht des Patienten

"Sehr guter Arzt. Schne Praxis und sehr freundliches Personal. Dort passt alles. Ich kann Dr. XXX nur weiterempfehlen. Ich bleibe bei Dr. XXX auch fr andere Zahnbehandlungen weiterhin. Top."


Preisvergleich starten

Veneers in Essen (ID 448478)

Globale Angaben

Es wurden 11 Angebote abgegeben.

Kosten und Zuschsse vor dem Vergleich

Zahnarzthonorar GOZ

800

Material- und Laborkosten

1200

Gesamtkosten

2000

Zahnarzt-Kosten nach dem Vergleich

Gnstigstes Angebot

959

Ermglichte Ersparnis*

1041

Erfahrungsbericht des Patienten

"Das Ergebnis: Perfekt - besser geht's nicht. Preislich hat er sich auch an das Angebot gehalten. Danke fr die tolle Hilfe! "


Preisvergleich starten

Veneers in Homburg (ID 474467)

Globale Angaben

Es wurden 9 Angebote abgegeben. Der Festzuschuss der Krankenkasse betrug 226 . Er muss von den Gesamtkosten abgezogen werden, um den Eigenanteil zu errechnen.

Kosten und Zuschsse vor dem Vergleich

Zahnarzthonorar GOZ

2007

Material- und Laborkosten

1620

Gesamtkosten

3628

Zahnarzt-Kosten nach dem Vergleich

Gnstigstes Angebot

1598

Ermglichte Ersparnis*

2030

Erfahrungsbericht des Patienten

"250 Kilometer Anreise haben sich absolut gelohnt... Sehr kompetentes Team... Top Preis/ Leistung... Kann ich nur weiterempfehlen."


Preisvergleich starten

Veneers in Offenbach (ID 469511)

Globale Angaben

Es wurden 4 Angebote abgegeben.

Kosten und Zuschsse vor dem Vergleich

Zahnarzthonorar GOZ

1000

Material- und Laborkosten

2000

Gesamtkosten

3000

Zahnarzt-Kosten nach dem Vergleich

Gnstigstes Angebot

2000

Ermglichte Ersparnis*

1000

Erfahrungsbericht des Patienten

"Ich habe mir die Frontzhne mit Veneers verblenden lassen. Ich kann nicht viel sagen, auer dass ich sehr zufrieden bin. Alles war einfach und unkompliziert. Einmal hin, Abdrcke machen. Und keine 2 Wochen spter war alles auch schon fertig. Es hat nichts weh getan oder hnliches und das Ergebnis war sehr gut. Der Preis war auch unschlagbar! Danke!"


Preisvergleich starten

Veneers in Frankfurt (ID 469449)

Globale Angaben

Es wurden 4 Angebote abgegeben.

Kosten und Zuschsse vor dem Vergleich

Zahnarzthonorar GOZ

1000

Material- und Laborkosten

300

Gesamtkosten

1300

Zahnarzt-Kosten nach dem Vergleich

Gnstigstes Angebot

648

Ermglichte Ersparnis*

652

Erfahrungsbericht des Patienten

"Praxis gut zu erreichen. Freundliches Team, keine Wartezeit, Kostenvoranschlag wurde eingehalten und die Behandlung wie besprochen durchgefhrt. Das Einsetzten des Veneers war problemlos. Bin zufrieden mit dem Ergebnis."


Preisvergleich starten

Veneers in Kln (ID 432624)

Globale Angaben

Es wurden 5 Angebote abgegeben.

Kosten und Zuschsse vor dem Vergleich

Zahnarzthonorar GOZ

800

Material- und Laborkosten

1200

Gesamtkosten

2000

Zahnarzt-Kosten nach dem Vergleich

Gnstigstes Angebot

1290

Ermglichte Ersparnis*

710

Erfahrungsbericht des Patienten

"Sehr netter Mann. Praxisteam war auch super freundlich. Haben mir direkt von Veneers abgeraten, da zu dnne Zhne und Kronen empfohlen, und vom Bleaching abgeraten da man immer nachbleachen msste wegen Kronen. Ich bin dann noch auf die Hrtefallregelung aufmerksam gemacht, sodass das alles fr mich echt gnstig wurde. Flexible, schnelle Termine und sehr nettes Personal! Bleibt mein Stammzahnarz."


Preisvergleich starten

Globale Informationen zum Inhalt (Disclaimer)

Die aufgeführten Informationen sollten nicht als alleinige Grundlage für Entscheidungen dienen, die Ihre Gesundheit betreffen. Holen Sie bitte stets auch den Rat Ihres Arztes ein.

Informationen, die sich auf zahnärztliche Abrechnung oder allgemein auf Bestimmungen aus Gebührenordnungen beziehen, wurden sorgsam recherchiert, sie erheben aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Eine Gewähr ist ausgeschlossen. Derlei Informationen sind lediglich als Erstinformation für die Öffentlichkeit und unsere Kunden gedacht.

*Die ermöglichte Ersparnis in Preisvergleichen bezieht sich auf die Differenz des günstigsten Angebots zum Startpreis.

CACHED!